40 Jahre Erfahrung als Hersteller von Holzzäunen und Toren

Entscheiden Sie sich für einen Zaun oder eine andere Anwendung aus Holz oder RECO (recyceltem Verbundstoff)? Vielleicht haben Sie Zweifel, vielleicht haben Sie Fragen. Alle Materialien von De Sutter Naturally werden mit Blick auf ihre Haltbarkeit und ein stilvolles Aussehen sorgfältig ausgewählt. Das gilt sowohl für unsere Holzarten als auch für unsere neueste Errungenschaft, Infinity aus recyceltem Verbundstoff.  

Warum RECO-Material? 

  • Ökologisch – 100 % recycelter Verbundstoff 
  • Absolut sicher 
  • Elastisch und flexibel 
  • Lebenslange Anti-Fäule-Garantie 
  • Farbecht und wetterfest 
  • Reine Klasse 

Fragen & Antworten 

Warum ein neues Material? 
Holz ist nicht unbegrenzt verfügbar. Weltweit werden immer weniger Wälder abgeholzt, was wir aus ökologischer Sicht gut finden. Wir verwenden ohnehin ausschließlich Holz mit FSC®- oder PEFC-Siegel aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern, die auf verantwortungsvolle Weise gerodet wurden. Die Knappheit von Holz zwingt uns zu weiteren Innovationen mit anderen Materialien. Das Ergebnis ist Infinity in der RECO-Ausführung. Eine einsatzfähige Entwicklung, auf die wir uns in den letzten Jahren konzentriert haben. Eine Zusammenarbeit zwischen De Sutter Naturally und unserem belgischen Hersteller.  

Was bedeutet RECO? 
RECO ist der Rohstoff von Infinity: recycelter Verbundstoff oder zu 100 % recycelter Kunststoff. Die ökologischste Lösung auf dem Markt, da das Endprodukt auch wieder recycelt werden kann. Konkret: Ein Pfahl eines Infinity-Zauns enthält das Plastik von Wertstoffabfällen, die eine durchschnittliche Familie mit vier Personen in einem Jahr verbraucht. Die Investition in ein RECO-Produkt bedeutet also Abfallvermeidung! 

Was unterscheidet 100 % recycelten Verbundstoff von anderen Kunststoffen? 
Aufgrund des besonderen ökologischen Ansatzes, des Produktionsprozesses und des Ausmaßes, in dem das Material (nicht) altert... und schließlich wieder recycelt werden kann. Auch das Aussehen ist anders: Durch die Beimischung von mehr recyceltem Material entsteht ein einzigartiger Wabeneffekt, der für eine wunderschöne Optik sorgt. 

Ist recycelter Verbundstoff sicher? 
Der Rohstoff und das Endprodukt sind für Mensch und Tier sicher. Sie müssen sich keine Sorgen um Splitter, brechende Riegel und Pfähle oder chemische Pflegemittel machen. RECO wird dunkelt nicht nach und zerbröckelt nicht. 

Was ist mit Wärme? 
RECO-Riegel sind bis zu einem gewissen Grad elastisch. Bei starker Sonneneinstrahlung können sie sich auf einer Seite biegen. Sie kehren jedoch schnell in ihre ursprüngliche Form zurück, im Gegensatz zu Holzriegeln, die sich verziehen. Der Grund: Riegel aus recyceltem Verbundwerkstoff haben ein Gedächtnis und kehren in ihre Ursprungsform zurück. Ein einzigartiges Extrusionsverfahren führt zu einer noch nie dagewesenen Biegesteifigkeit von Riegeln und Pfählen. Das wurde ausgiebig getestet.   

Was ist mit Pflege? 
Ein Zaun oder eine andere Anwendung aus Infinity muss nach dem Aufstellen nicht weiter gepflegt werden. Wartung, Feuchtigkeitsprobleme oder Fäule gehören der Vergangenheit an. 

In welchen Farben sind RECO-Zäune oder andere Anwendungen erhältlich? 
Die Riegel und Pfähle sind in Schwarz oder Braun erhältlich. Andere Farben sind auf Anfrage und gegen Aufpreis erhältlich.  

Verfärbt RECO? 
Nein, RECO-Produkte haben eine sehr hohe Farbstabilität und wurden nach ISO 4892-3 getestet. Sie sind farbecht und UV-beständig. 

Wie wird produziert? 
Hierfür setzen wir eine neue Technologie ein: ein selbst entwickeltes Extrusionsverfahren nach dem Kern-Schale-Prinzip, das zu einer noch nie dagewesenen Biegesteifigkeit führt. Wir verwenden 100 % recycelte Rohstoffe, ohne Zusatz von Holz oder Metall. Das Endprodukt selbst ist ebenfalls zu 100 % recycelbar und dadurch schließt sich der Kreis. 

Wo wird produziert? 
Bei unserem Hersteller in Limburg. Nach der Produktion werden die Anwendungen von De Sutter Naturally fertiggestellt und aufgestellt. 

Kann so ein Pfahl oder so ein Riegel beschädigt werden? 
Die Stärke von Infinity wurde ausgiebig getestet. Durch das Gedächtnis des Materials kommen die Riegel immer wieder in ihre ursprüngliche Form zurück. Angenommen es gibt eine Delle nach einem Unfall, dann müssen die Riegel sorgfältig untersucht und gegebenenfalls ausgetauscht werden. 

Wie sieht es mit den Lieferzeiten aus? 
Wir sitzen direkt an der Quelle: Unsere Wertstoffabfälle werden von unserem belgischen Hersteller zum Endprodukt verarbeitet. Das bedeutet, dass wir immer Lagerbestände verfügbar haben und schnell liefern können. 

Ist das Aufstellen aufwendiger als bei Holzzäunen? 
Nein, das entspricht vollkommen den Ausführungen aus Holz. Mit unserer Pfahlrüttelmaschine sorgen wir für ein genauso effizientes Aufstellen. 

Kann ich den Zaun mit einem Elektrozaun kombinieren? 
Ja, das ist möglich, sogar ohne dabei Isolatoren zu verwenden. Es ist möglich, den Elektrozaun durch die Pfähle zu führen. Das spart Kosten und Arbeit. 

Warum sollten Sie sich für Infinity aus RECO-Material entscheiden? 
Zusammengefasst: einzigartiger Rohstoff, einzigartiges Produkt! Umweltfreundlich, robust, sicher, farbecht, beständig gegen den Zahn der Zeit, ländliche Optik, durch und durch belgisch. Mit Pfählen und Riegeln aus innovativem RECO-Material können Sie sicher sein, dass Ihr Zaun auch nach vielen Jahren noch gut aussieht.  

Ist Infinity teuer? 
Die Herstellung mit Infinity ist komplizierter als die Herstellung mit Holz. Das Endprodukt hat einen höheren Preis, aber Sie erhalten auch sehr viel dafür: eine längere Lebensdauer mit unbegrenzter Anti-Fäule-Garantie, einen soliden Zaun, der nicht brüchig wird und nicht zerbröckelt, und das alles in einer stilvollen, ländlichen Optik. Die perfekte Alternative zu Holz.

Noch Fragen? Kontaktieren Sie unseren Infinity-Experten

* Pflichtfeld